Eine Erfolgstaktik von Richard Branson (Podcast #26)

Richard Branson. Leidenschaftlicher und lebenshungriger Unternehmer von 400 gestarteten Unternehmen! Branson leidet unter Legasthenie und hegt trotzdem ein Vermögen von 5 Milliarden Dollar. Seine Schulnoten waren übrigens auch nicht gerade die besten!

 

Wie hat er es nun geschafft, so erfolgreich zu werden? Er behauptet, dass er am Tag doppelt so produktiv ist, indem er sich fit hält.

  • Produktivität durch Sport steigern kann sich auf die Arbeitswelt übertragen
  • Sportlicher Körper führt zum Erfolgsgefühl → Selbstvertrauen
  • Diese spezifische Produktivitätssteigerung kann überall angewendet werden

Was können wir dir mit diesem kurzen aber wichtigen Fakt mit geben?

 

Erwischst du dich dabei, dass du in einer Phase steckst, in der du dich nicht körperlich aktiv betätigst? Trenne dich von deinem Schweinehund! In einem gesunden Körper steckt ein gesunder Geist! Die Verknüpfung zwischen der physischen und psychischen Ebene ist stark von einander abhängig. Das eine kann nur funktionieren, wenn das andere funktioniert. Macht dein Körper nicht mit? Dein Geist wird auch nicht mehr lange mit machen! Genauso ist es umgekehrt! Verlasse deine Komfortzone und treibe jeden Tag eine kleine Runde Sport! Du wirst sehen wie wichtig dieser Teil ist und wie es dein Leben positiv verändern wird!

 

Alles Gute und viel Erfolg!