Zukunftsängste (Podcast #18)

Zukunftsängste. Ängste, welche deine Zukunft betreffen und tatsächlich auch beeinflussen können. Meist geht es um berufliche Zukunft und somit Existenzängste. Der Mensch wurde mit der Gabe des Denkens beschenkt. Leider wird diese Gabe meist unbewusst negativ genutzt. Und zwar mit dem ausmalen einer negativen Zukunft. Immer wieder wird der schlimmste Fall, welcher eintreten kann im Kopf abgespielt.

 

Angst. Angst existiert nicht. Sie wird nur in deinem Kopf geschaffen, kann aber ebenso auch wieder entfernt werden. Du entscheidest, ob du Angst verspürst oder eben nicht. Das ist die Gabe der Entscheidung. Deswegen entscheide dich für das wahre Denken! Ein Denken ohne Angst. Viele bleiben durch die Illusion der Angst in der Komfortzone stecken und leben nicht das Leben, was sie sich wünschen.

 

Nutze die Kraft der Gedanken zu deinem Vorteil! Male dir die schönste und erfolgreichste Zukunft aus, welche du dir nur vorstellen kannst. Es wird dir einen heftigen Boost verpassen. Fehler und Misserfolge sind meist nicht verhinderbar. Jeder macht Fehler. Wir sind keine Maschinen! Nutze Fehler und Misserfolge zu deinem Vorteil. Nun weißt du, wie es nicht geht und kannst es erneut versuchen. Du bist um eine Erkenntnis reicher als zuvor. Misserfolge werden dich stärken, wenn du sie bekämpfst! Habe keine Angst vor ihnen. Sie sind Geschenke!

 

Angst lähmt deine Denkprozesse. Wenn du Angst verspürst gehe in dich und analysiere die Situation (Wenn ein Bär dich verfolgt hast du für diesen Prozess natürlich keine Zeit. Renne um dein Leben! 😂) Wir sorgen uns um mögliche, schlimme Situationen und lenken so alle Denkprozesse auf diese Gedanken. Wir sind wie gelähmt im Kopf. Manchmal bekommen wir auch ein Blackout. Viele hatten diese Situation schon in der Schule. Sie stehen mit einem Vortrag vor der Klasse, verspüren plötzlich Angst und "ZACK". Alles, was vorher wunderbar sitzte ist jetzt komplett vergessen. Als hätte man eine Türe verschlossen.

 

Was machen diese Situationen mit uns? Wer oft Angst verspürt, welche mit der Zukunft zusammenhängen und diese ausgemalten Situationen auch noch eintreten, traut sich weniger. Es ist nicht unüblich, dass solche Situationen wirklich eintreten. Wer sich durchgehend auf eine Situation fokussiert (egal ob gut oder schlecht), lenkt sich selbst automatisch zu dieser Situation hin. Das eintreten ist meist vorprogrammiert. Dadurch, dass viele dieser ausgemalten, schlechten Situationen in Erfüllung gehen, trauen sich viele überhaupt nicht mehr an neue Dinge. Die Komfortzone wird gefüttert und der Mensch wird meist depressiv.

 

Welche Lösungsansätze gibt es für diese Situation? Höre auf dich klein zu reden! Es ist deine Entscheidung, wie du über dich und deine Situation denkst! Deine Gedanken kannst nur du kontrollieren und kein anderer. Unterschätze nicht deine Fähigkeiten. Du kannst mehr leisten, als du glaubst. Lasse dir nichts einreden. Du kannst nicht wissen, wo dein Limit ist. Steigere dein Selbstvertrauen. Du kannst was und du bist was besonderes! Du kannst deine Zukunft beeinflussen. Es liegt an dir! Mache dir klar, was du kannst und was nicht. Wo möchtest du hin? Baue deine Fähigkeiten aus. Werde Profi in einer Sache und verwirkliche deine Träume. Erfolg liegt im TUN! Je mehr wir an unseren Fähigkeiten zweifeln, desto größere Zukunftsängste besitzen wir. Bekomme deine Gedanken unter Kontrolle und entziehe sie der Angst. Dem Nährboden deiner Komfortzone.

 

Fazit: Es gibt immer einen Weg. Warte nicht auf den perfekten Moment, denn diesen gibt es nicht. Beginne jetzt mit dem Gedanken, dass du deine Ziele erreichen wirst. Du akzeptierst nichts anderes! Erfolg liegt im TUN!

 

Wir glauben an Dich! Viel Erfolg!

 

⬆⬆⬆

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann teile ihn gerne mit deinen Freunden!


"Raus aus der Komfortzone" - Podcast

Dein Begleiter im Audio Format, wenn es darum geht, deine Komfortzone zu verlassen und deine Ziele auf dem schnellst möglichen Weg zu erreichen. Egal ob Unterwegs oder entspannt Zuhause! Im "Raus aus der Komfortzone" Podcast bekommst du Tipps und wichtige Anhaltspunkte über die Komfortzone, effizientes Arbeiten, Weiterentwicklung und weitere Interessante Themen um deinen Alltag zu optimieren und deine Zielerreichung zu beschleunigen. Folge dem Antikomfort Podcast um nichts zu verpassen!